Mousse au Chocolat

Wisst Ihr was mir aufgefallen ist?….Wir hatten lange kein Dessert mehr, also bekommt ihr heute ein sehr leckeres ohne Sahne…aber dafür die beste Schokoladen – Mousse die ich kenne 😉 … nach Mama´s Art
ZUTATEN

6
Eier
80 Gramm
Zucker
100 Gramm
Zartbitter-Kuvertüre
80 Gramm
Butter
1 Prise
Salz
ZUBEREITUNG
1
Eier trennen und das Eiweiß mit der prise Salz zu Eischnee schlagen und reservieren.

2
Schokolade mit der Butter übern Wasserbad schmelzen lassen, gut umrühren bis die Schokolade geschmolzen und sich mit der Butter schön vereinigt hat. Etwas abkühlen lassen 😉

3
Eigelb mit Zucker zu einer schönen, cremigen Eier-Zuckermasse schlagen, bis der Zucker komplett aufgelöst ist.

4
Schokoladen-Butter-Gemisch, nach und nach unter die Eier-Zuckercreme rühren.

5
Nun nur noch das Eischnee, nach und nach, vorsichtig, luftig unterheben.

6
Dann kann es nach belieben, oder Portionsweise in Gefäßen gegeben werden, oder in ein größeres Gefäß, wo es dann raus serviert wird. Kalt stellen! Umso länger es kalt steht, umso fester wird das Mousse. 😉 Und nun nur noch genießen!!!
7
Guten Appetit!!! Bom Apetite!!!