Himbeer-Schicht-Dessert

Oder Kuchen ohne Backen! Super lecker!

 

ZUTATEN

Bisquits:
20 ca.
Löffelbiskuits
50 ml
Likör 43
200 ml
Apfelsaft
Vanillecreme:
3 Päckchen
Vanillepuddingpulver
900 ml
Milch
150 g
Zucker
1
Vanilleschote ausgekratzt
125 g
Butter
Sahne:
500 ml
Sahne
2 Päckchen
Sahnesteif
Himbeersoße:
600 g
Himbeeren tiefgefroren
3 Päckchen
Vanillezucker
1 Päckchen
Gelatine gemahlen
ZUBEREITUNG
1
Buisquits in einer Auflaufform verteilen und Apfelsaft mit Likör mischen,über die Buisquits verteilen!
2
Zucker, Puddingpulver und Vanilleschotenmark in 300 ml Milch auflösen. Die anderen 600 ml Milch aufkochen und die Vanillepudding- Milchmischung hineinrühren. Aufkochen! Butter unterrühren bis sie sich aufgelöst hat! Etwas abkühlen lassen und dann auf dem vorbereiteten Buisquit verteilen!
3
Himbeeren mit Vanillezucker aufkochen und durch ein sieb passieren! Wärendessen Sahne mit Sahnesteif aufschlagen! ´Dann Gelantine unter die Himbeersoße rühren!
4
Sahne auf dem Pudding verteilen und dann Himbeersoße darüber geben! Alles 2,3 Stunden kühlen! Genießen! 🙂
5
Man kann den Likör auch weglassen und durch Saft ersetzen oder einen anderen Likör etc. verwenden!